Wohnquartier in Frankfurt am Main

Frankfurts neues Stadtquartier „Henninger Stadtgärten“ setzt Maßstäbe im innerstädtischen Wohnungsbau. Neben den Heizzentralen im regenerativen Wärmenetz hat PEWO besonders komfortable Wohnungsstationen geliefert.

Links: Die Henninger Stadtgärten in Frankfurt am Main auf dem Gelände der ehemaligen Brauerei. Rechts: Heizt und kühlt – diese Wohnungsstation von PEWO wurde speziell für das Bauvorhaben in Frankfurt am Main entwickelt.

 

Für die Luxus-Wohnungen in den Henninger Stadtgärten haben wir ganz besondere Wohnungsstationen  entwickelt. Diese können heizen und kühlen, werden elektrisch geregelt und arbeiten unsichtbar und lautlos. Damit alles reibungslos läuft, werden die Anlagen auch von der Ferne gewartet. Kein Problem mit PEWO Technik.

Rene Kossack, Technische Planung / MSR bei PEWO

Den kompletten Überblick über das Projekt erhalten Sie auf der Website von PEWO: Heizen und Kühlen im anspruchsvollen Wohnquartier.
Wohnquartier in Frankfurt am Main